Hallo

Schön, dass Du da bist

Ich freue mich, dass Du mehr über mich erfahren möchtest. Mein Name ist Valeriu und ich arbeite seit 12 Jahren als Tantramasseur in meinem eigenen Studio in Basel.

Du bist bei mir genau richtig, wenn Du eine professionelle Tantramassage in einem seriösen Ambiente erleben möchtest.

Auf dieser Seite findest Du viele Informationen über mich und wie ich zu meinem aussergewöhnlichen Beruf gekommen bin.

 

Wie alles begann

Im Sommer 2002, als ich gerade 22 Jahre alt war, hörte ich zum ersten Mal von der Tantramassage. Das hat mich so neugierig gemacht, dass ich es unbedingt ausprobieren wollte.

Damals war ich aber noch viel zu schüchtern, um direkt anzurufen und nach einem Termin zu fragen. Dazu kam diese innere Stimme, die mir immer wieder sagte, »dass man so etwas nicht macht«.

 

»Tu’s jetzt, denn Morgen ist nie!«

Irgendwann bin ich in einem Buch genau auf diesen Satz gestossen und dann wurde mir klar, dass ich so viele Wünsche habe, die ich immer wieder auf später verschiebe.

Ich schnappte mir also einen Stift und einen Zettel und schrieb meine Wünsche auf…

Da die »Tantramassage« ziemlich oben auf dem Zettel stand, machte ich sofort einen Termin.

Mein Gott war ich aufgeregt, als ich vor dem Studio stand und geklingelt habe. Als ich hereinkam, war ich erstmal überrascht. In den Medien wird Tantra oft mit Sex und Räucherstäbchen-Ritualen assoziiert.

Aber hier war alles ganz normal. Der Raum war sehr schön eingerichtet und die Masseurin machte einen seriösen Eindruck. Ich hatte also sofort das Gefühl, am richtigen Ort zu sein.

Während der Massage spürte ich unendlich viel Liebe und Zuwendung. Diese Art der Berührung war für mich komplett neu und das hat mich sehr neugierig gemacht. Also begann ich Bücher darüber zu lesen und Tantra-Seminare zu besuchen.

 

2004 begann ich als Tantramasseur zu arbeiten und mir wurde klar, dass bei der Tantramassage nicht auf die Technik kommt, sondern auf meine persönliche Einstellung.

Mit der Zeit entwickelte ich eine Art zu berühren, die ich sonst nirgendwo gesehen oder erlebt habe. Es ist meine Art zu berühren und sie ist wirklich besonders und einmalig.

Deshalb höre ich oft von meinen Kundinnen, dass sie genau diese individuelle Note sehr schätzen und unfassbar schön und spannend finden.

 

Ich lade Dich auf eine Sinnesreise ein

Du bist bei mir herzlich willkommen, egal ob Du bereits Erfahrung mit der Tantramassage hast oder nicht. Du wirst bei mir eine neue Art der Berührung kennenlernen und alles um Dich herum vergessen.

Das Gefühl der Geborgenheit, die Magie der sanften Berührung und die Leidenschaft für meinen Beruf, sind nur drei Aspekte, die meine Tantramassage zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Auch wenn Du zu den Frauen gehörst, die sich nicht so einfach fallen lassen können – aus welchem Grund auch immer – verlasse Dich darauf, dass Du bei mir in guten und sicheren Händen bist.

Ich freue mich auf Dich.

PS: Mehr über mich erfährst Du in meinem Interview mit Medical Tribune Schweiz.

Meine Aus- und Weiterbildungen:

2018 Ausbildung zum Sexological Bodyworker IISB Zürich
2017 und 2018 Tantra-Seminare bei Dirk Liesenfeld
2016 Ausbildung zum Tantramasseur bei Dirk Liesenfeld
2015 Integral Coaching Ausbildung bei Living Sense in Zürich
2015 Meditationslehrer in der Fitmedi Akademie
2013 Hypnose Ausbildung bei TherMedius
2010 Tantramassage Workshop im IISB Zürich
2009 Gründung Massagepraxis Sinnesreise
2008 Klassische Massage Ausbildung
2005 Ausbildung zum Raumausstatter
2004 Mein erstes Tantramassage Workshop
1994 Ausbildung zum Industriemechaniker

error: Content is protected !!