Tantramassage: eine magische Sinnesreise

Eine Tasse Tee, sanfte Musik und Berührungen, die unter die Haut gehen.

Ein wahrer Genuss für Körper, Geist und Seele.

 

Zärtlich und einfühlsam sind nur zwei Adjektive, die mich als Tantramasseur beschreiben. Tantra bedeutet für mich Genuss, Sinnlichkeit und Leidenschaft. Ich freue mich, dich kennenzulernen und dich mit meinen magischen Händen zu verzaubern.

Was meine Kundinnen über mich sagen:

Ich habe viel zu lange darüber nachgedacht, ob ich den Schritt wagen soll – dieses „das-tut-man-nicht-Gefühl“ war lange Zeit zu stark. Aber zum Glück habe ich mich irgendwann im vergangenen Jahr doch getraut und es war eine der schönsten Erfahrungen meines Lebens. Du hast es geschafft, mit deiner liebevollen, einfühlsamen Art ganz schnell meine Nervosität zu nehmen und hast mir zwei wunderbare Stunden beschert. Du bist unglaublich zärtlich und deine Hände auf der Haut zu spüren ist ein fantastisches Gefühl. Ich habe mich begehrt gefühlt und für einmal keine Erwartungen erfüllen zu müssen ist sehr entspannend.

Nora

Die gestrige Tantramassage bei dir war sehr beglückend für mich. Du hast nicht nur meinen Körper, sondern auch meine Seele berührt. Dafür danke ich dir von Herzen. Du hast es geschafft, dass ich mich nicht mehr so unsichtbar fühle. Ich habe es sehr genossen, von dir berührt zu werden und fühlte mich sehr geborgen. Deine Berührungen auf meiner Haut zu spüren, deine Zartheit, die du mir mit deinen Händen schenktest, das war unbeschreiblich… Danke!

Franziska

Du hast mit deiner Tantramassage etwas ausgelöst, dass ich nicht für Möglich gehalten hatte. Mein “Kopf” und mein Körper sind eine Einheit geworden. Ich kann mich im Spiegel betrachten ohne “Schreikrämpfe” zu kriegen, das bin tatsächlich ich, die ich da sehe und finde dies ist nicht mal schlecht. Eine innere Ruhe und Zufriedenheit ist eingekehrt und manchmal erschreck ich selbst ab meinem Selbstvertrauen und Selbstwert. Du hast ein sensationelles Gespür für andere und eine sehr grosse Lebensweisheit für dein Alter. Du scheinst geboren zu sein, für das was du machst. Ich habe die letzten 30 Jahre Dutzende von Körper- und Psychotherapeuten gehabt und dafür zehntausende von Franken ausgegeben, bin aber nie auch nur annähernd so weit gekommen.

Jacqueline

Gönne dir eine Sinnesreise und lass dich verwöhnen!

error: Content is protected !!